Wie ein Echo: Wenn Klienten Danke sagen

Wie ein Echo: Wenn Klienten Danke sagen

Oder: Spiegelneuronomanie ­čśë
Heute stand jemand voller Dankbarkeit f├╝r ein Coaching-Ergebnis, mit diesen wunderbaren Blumen und einem empfohlenen neuen Klienten vor der T├╝r.
Warum das erz├Ąhlenswert ist?
Weil diese Dankbarkeit wie ein Echo von Einem zum Anderen zu schwappen schien – von dem Jemand zu mir zum neuen Klienten und zur├╝ck.
Wir Coaches und Therapeuten m├Âgen dieses Ph├Ąnomen als Spiegelneuronen kennen.
Andere als Empathie.
Wieder andere schlichtweg als geteilte Freude.
Egal, wie wir es nennen: Es tut gut. Sender und Empf├Ąnger.
Wof├╝r bist denn du heute dankbar?

Schreibe einen Kommentar

Men├╝ schlie├čen