Hypnose ist nichts Anderes als ein vertiefter Ruhezustand.

In Hypnose fühlen wir uns gelöst, entspannt und angstfrei. 
Wir bekommen so einen besseren Zugang zum Unterbewusstsein.

Um mit Irrtümern aufzuräumen:
Wir schlafen NICHT.
Wir sind NICHT bewusstlos
Wir verlieren NICHT die Kontrolle.
Wir sind NICHT fremd- oder ferngesteuert.

Stattdessen gilt:
Wir hören alles.
Wir sind bei vollem Bewusstsein.
Wir können bewusst oder auch unbewusst Suggestionen ablehnen, die nicht zu unseren Werten und Normen passen.
Wir entscheiden selbst, was wir preis geben wollen und was nicht.

Für ein Coaching bedeutet das: Hypnose ist NICHT manipulativ, sondern ausschließlich kooperativ.
Ohne deine Zustimmung und Kooperation kann ich als Coach dir niemals gut tun. 

Genau wie bei der Arbeit mit wingwave ist deine Mitarbeit die unabdingbare Voraussetzung für unseren gemeinsamen Erfolg.

Hypnose ist alltäglich:

Das Gefühl, in Hypnose zu sein, kennen wir alle: 

  • Beim Autofahren, wenn wir die Ausfahrt verpasst haben
  • Beim Luftlöcher-Starren
  • Kurz vor dem Einschlafen
  • Beim Langstrecken-Laufen,

um nur einige Beispiele der sogenannten Alltagstrancen zu nennen.

Kurzum: Es handelt sich um eine angenehme Art der tiefen Entspannung. Nicht mehr. Aber auch nicht weniger.


Hypnose ist Kooperation:

Diese Art der tiefen Entspannung können wir nur gemeinsam erreichen. Ich allein kann das nicht für Sie tun.
Nur mit Ihrer Hilfe können wir zusammen das Tor Ihres Unterbewusstseins öffnen und so eine Besserung / Auflösung bewirken.

 

Manchmal werde ich gefragt: "Sandra, kannst du auch mich hypnotisieren?"

Generell lässt sich sagen:
Jeder, der hypnotisiert werden will und meine Worte verstehen kann / meinen Anweisungen folgen kann, ist hypnotisierbar. Eine normale geistige Entwicklung wird also vorausgesetzt. 
Wer nicht hypnotisiert werden möchte, wird es auch nicht sein.

Hypnotisiert werden kann im Stehen, Sitzen, Liegen. in ruhigen Räumen ebenso wie in Kneipenambiente. Die Umgebung ist absolut nebensächlich.

 Kurzum:
Hypnose funktioniert!
Bei jedem?
Jein! 
Überall?
Ja!

"Ich war gar nicht hypnotisiert, ich habe alles mitgekriegt!"

Dieser Satz ist ein Paradebeispiel für die Irrtümer und Mythen, die sich um Hypnose ranken.

Erwarten Sie bitte NICHT ein neues, "abgeschossenes" oder bewusstloses Körpergefühl.
Erwarten Sie NICHT, sich hypnotisiert zu fühlen. 
Sie werden in der Tat alles hören, was ich sage. 

Ich möchte, dass Sie wissen:
Hypnose ist ein normaler, dir längst bekannter und natürlicher Zustand.
Jeder Mensch, und somit auch Sie, erleben ihn mehrmals am Tag, wenn auch vielleicht nicht ganz so tief.
Daher ist das Gefühl, in Hypnose zu sein, eher ein vertrautes. 

Wenn Sie zu mir in eine Hypnosesitzung kommst, werde ich Sie um Folgendes bitten:
"Mache dir keine Gedanken, ob du in Hypnose bist oder nicht. Lass es einfach geschehen. Und es wird geschehen.  
Denn wenn du im Denkprozess bist (überlegen, nachdenken oder werten), erschwert das die Tiefe der Hypnose.
Bitte lass es einfach geschehen, stell dir das Gesagte bildlich vor und lass meine Worte einfach wirken. So kann Hypnose helfen, heilen, gut tun."

"Immer dann, wenn der Verstand nicht mehr weiter weiß, setzt mentales Coaching an. Immer dann kann Hypnose helfen." (S.Schlautmann)

Einige wenige Beispiele sind:

Rauchentwöhnung
Besserer Schlaf
Abnehmen
Konzentration
Erhöhung der Lebensqualität
Steigerung des Selbstbewusstseins
"angezogene mentale Handbremsen"
Leistungssteigerung
Schmerzlinderung

Da aber die Ursache vieler Krankheiten auch im Emotionalen zu finden ist, sind die Einsatzgebiete nahezu unbegrenzt.

Neugierig? 
Dann bleibt am Ball und lest auch die zukünftigen Posts!
Fragen? Kommentiert gern!
Surft auch jederzeit vorbei auf www.wachgecoacht.de, ruft an oder schickt eine Mail.
Ich bin gern da. Für alle die, die wollen, dass ich für sie da bin „smile“-Emoticon
P.S.: Natürlich kann dieser Beitrag gern geteilt werden.

Hypnose ist nicht gleich Qualitäts-Gütesiegel - optimiert fuer WebseiteHypnose.  

Klicken Sie bitte auf dieses Gütesiegel und Sie erfahren mehr über meine Qualifikationen im Umgang und Einsatz mit Hypnose - direkt vom Ausbilder.